Ressourcen und Forschung zum Verfassen von Gegenrede

Dare To Be Grey, P2P: Facebook Global Digital Challenge, Utrecht, Niederlande
In unseren Forschungsergebnissen und Ressourcen findest du Tipps, wie du wirkungsvolle Gegenrede in deiner Community startest.

Ressourcen

  • Gemeinnützige Organisationen auf Facebook: Sinnvolle Strategie entwickeln

    So überlegst du dir, wie du im Sinne deiner Mission auf Facebook Erfolg hast.

  • Gemeinnützige Organisationen auf Facebook: Tools und Produkte zur Unterstützung

    Tools und Produkte von Facebook, die dir helfen, die Ziele deiner Organisation zu verwirklichen.

  • Gemeinnützige Organisationen auf Facebook: Bekanntheit steigern

    Best Practices für das Erstellen und Posten von Content und die Interaktion mit deiner Zielgruppe.

  • Gemeinnützige Organisationen auf Facebook: Spenden sammeln

    Tipps und Tools zum Sammeln von Spenden auf Facebook.

  • OCCI-Informationspaket für Engagement zur Gegenrede

    Dieses Informationspaket dient als Einstiegshilfe und praktischer Ratgeber für gemeinnützige Organisationen und Bürgerrechtsaktivisten, die sich gegen Hassrede und Extremismus im Internet einsetzen möchten.

  • OCCI-Informationspaket für Seminare zur Gegenrede

    Der Information Guide on Counterspeech Labs erläutert die Methodik und Struktur der OCCI-Labs zur Gegenrede. Der Leitfaden enthält in komprimierter Form Informationen und Inhalt des YouthCAN Innovation Lab Report (2016), eines vom Institute for Strategic Dialogue erstellen und veröffentlichten Dokuments.

Forschung

  • Counter-Speech-Bericht 2015 von Demos (Teil I)

    Wir sind absolut davon überzeugt, dass Gegenrede etwas bewirkt. Um ihre Natur besser und fundierter zu versehen, hat Facebook Demos, eine britische Expertenkommission, mit der Erstellung einer Reihe von Forschungsberichten beauftragt. Darin wird untersucht, in welchem Umfang verschiedene Arten von Gegenrede auf Facebook verfasst und geteilt werden. Dieser kurze Zwischenbericht enthält eine Übersicht zu den Ergebnissen der ersten Phase. Diese konzentrierte sich darauf, wie Gegenrede als Reaktion auf rechtspopulistische Seiten in Europa verfasst und geteilt wird. Weitere Berichte dieser Reihe befassen sich mit Gegenrede, die islamistischen Fundamentalismus im Vereinigten Königreich und anderen Ländern begegnet.

  • Counter-Speech-Bericht 2016 von Demos (Teil II)

    Im Oktober 2015 veröffentlichte Demos einen von Facebook unterstützen Bericht, der rechtspopulistischen Gruppen und der entsprechenden Gegenrede auf Facebook auf den Grund ging. Er empfahl zudem, wie Gruppen Gegenrede effizienter verbreiten könnten. Dieser Bericht enthält eine Übersicht zu den Ergebnissen der zweiten Phase dieses Projekts. Diese konzentrierte sich darauf, wie Gegenrede als Reaktion auf Propaganda islamistischer Fundamentalisten in unterschiedlichen Teilen der Welt verfasst und geteilt wird. Die Vergleichsstudie umfasst Daten aus Frankreich, Großbritannien, Marokko, Tunesien, Indonesien und Indien.

To help personalize content, tailor and measure ads, and provide a safer experience, we use cookies. By clicking or navigating the site, you agree to allow our collection of information on and off Facebook through cookies. Learn more, including about available controls: Cookies Policy